alle

alle · 03. März 2020
Von der Idee zum Crowdfunding, zum Bau und Betrieb der Solaranlage und nach sechs Jahren der Verkauf an die Gemeinde - ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung der Genossenschaft SpiezSolar.
alle · 27. Dezember 2019
ETH-Professor und Unternehmer Anton Gunzinger beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Energiewende. Er entwirft das Bild einer Schweiz, wie sie für die kommenden Generationen aussehen könnte. Das Buch ist bereits in der dritten Auflage erschienen im Zytglogge Verlag, Fr. 32.00 Print, Fr. 24.00 E-Book https://www.zytglogge.ch/9783729609754/kraftwerk-schweiz

alle · 02. August 2019
Swissolar hat deshalb für EnergieSchweiz modulare Bildungsunterlagen für die Aus- und Weiterbildung entwickelt. https://www.swissolar.ch/services/medien/news/detail/n-n/modulare-solarbildung-fuer-fach-und-lehrpersonen/?fbclid=IwAR0ThIG5vWUCOR4LBHqh-L-i_z_i6rjgS8_3b6CPitKWdrqGEg7pcKFSa94
alle · 23. Juli 2019
Die Nutzung von Seewasser zum Heizen und Kühlen. Das Potential für die Städte Thun und Interlaken ist vorhanden. Beitrag in der Tagesschau SRF vom 15.7.2019
alle · 26. April 2019
Die neue Anlage in Horw soll das immense Potenzial des Sees mehr nutzen. Kostenpunkt: 95 Millionen Franken. Quelle: SRF Regionaljournal Zentralschweiz vom 11.04.2019 Link: https://www.srf.ch/news/regional/zentralschweiz/baustart-fuer-energiezentrale-der-vierwaldstaettersee-heizt-und-kuehlt-6800-neue-haushaltungen
alle · 04. April 2019
Mit Holz aus der Region und Fotovoltaik erfüllt die Wärmezentrale Burgholz AG die grosse Nachfrage nach Energie. Simmental Zeitung, 4. April 2019; Claire Baumgartner
alle · 03. April 2019
Von der Theorie zur Praxis – am Beispiel der neuen Anlage auf dem Freibad. Die Theorie lernen und verstehen und in der Praxis das Wissen anwenden. Fachdozent Physik Dr. Matthias Bigler und 15 Studierende der PHBern informierten sich am 25. März 2019 vor Ort. Spezialisten von Beosolar.ch (Marcel Bloom), E-wende.ch (Syril Eberhart) und Innoplan.ch (Michael Grogg) vermittelten den Besuchern die neue Solaranlage auf dem Dach des Freibad Spiez. Im zweiten Teil erörterte der Betriebsleiter Markus...

alle · 11. März 2019
Eine Verschiebung der Heizlast und der Warmwasseraufbereitung in den Tag führt bei einer Erdsonden-Wärmepumpe zu tieferen Stromkosten, bei zugleich höherem Eigenstromverbrauch. Referenz: InnoPlan Grogg GmbH, Architektur + Solarplanung, Spiez (März 19)

Mehr anzeigen