Über uns


SpiezSolar setzt sich für eine Zukunft ein, die aus erneuerbaren Energien besteht und wird auch in den nächsten Jahren zahlreiche kleinere und grössere Projekte realisieren, welche uns diesem Ziel schrittweise näher bringen. SpiezSolar betreibt eine 7.6 kWp Photovoltaik-Anlage auf dem Schulhaus Längenstein, eine 32 kWp Anlage auf der Garage Schneiter AG,  sowie neu die 74 kWp Anlage auf dem Dach der Bibliothek in Spiez. Zudem haben wir seit 2012 über 100 Erstberatungen gemacht, sicher auch deswegen wurden in den letzten drei Jahren über 90 Anlagen dazu gebaut, was zu einer Verzehnfachung der Leistung aller in Spiez installierten Anlagen führte.


Unsere Aufgaben

Spiezsolar

  • erstellt und betreibt eigene Photovoltaik-Anlagen
  • produziert und verkauft Ökostrom
  • ist nicht gewinnorientiert
  • organisiert Informationsanlässe
  • informiert die Bevölkerung über Möglichkeiten zum Energiesparen & berät sie bei der Planung und Bau einer eigenen PV-Anlage (Gratis Erstberatung vor Ort)
  • bringt Dachbesitzer und Investoren zusammen
  • ist von Lieferanten und Produzenten unabhängig